DIESEN ARTIKEL TEILEN

2012-05-31 0 476

Our book 'Kompendium für ITIL V3 Projekte' OGC certified

Our book 'Kompendium für ITIL V3 Projekte' has been OGC certified, the holder of the ITIL trademark and process framework. With this certification and license agreement we are one of a view German publications that do hold this publication.

 

We are proud to hold this license now and proud carrier of the swirl trademark logo which you can see on the new cover.

We are also proud of the following statement by the official ITIL assessor:

"The book goes far beyond the scope of the OGC publications in order to provide the reader with advice how to implement ITIL® successfully and how to bring the method to live.The book creates additional value as a German book in the ITIL® world." Hendrikje Kühne, independent ITIL® Assessor

The new book offering reads as follows:

Auf 320 Seiten lesen Sie die umfangreichste Anleitung zur Einführung und Optimierung von Prozessen nach ITIL – mit detaillierten Vorgehensweisen, praxiserprobten Methoden und sofort anwendbaren Hilfsmitteln. Die Autoren bieten mit ihrem Kompendium „einen praxisorientierten Beitrag, der nicht nur die konkreten Schritte einer projektbasierten Prozesseinführung der ITIL anschaulich erläutert“ (so Hermann-Josef Lamberti, Group COO und Head of Group Technology & Operations der Deutschen Bank AG, in seinem Vorwort), denn: In diesem Buch sind Grundlagen der ITIL V3 und Methoden des Projektmanagements miteinander kombiniert. Die Autoren entwickeln daraus eine phasenorientierte Vorgehensweise für die erfolgreiche Einführung und Optimierung von IT-Service-Management-Prozessen in Unternehmen.

Ein herausragendes Instrument ist unter anderem das Projekt-Polygon für Prozessprojekte. Es ist ein von den Autoren entwickeltes Modell, mit dessen Hilfe Sie die Komplexität eines Prozessprojektes identifizieren sowie dessen Risikoprofil ermitteln und darstellen können. Außerdem lassen sich daraus konkrete Maßnahmen für die tägliche Praxis ableiten.

Innerhalb der beschriebenen phasenorientierten Vorgehensweise finden Sie zu jeder der Projektphasen Analyse, Design, Build, Swing und Optimizing-/Self-Optimizing einen „Steckbrief“ mit den wesentlichen Zielen und Aktivitäten, Arbeitsergebnissen, Methoden und Hilfsmitteln sowie kritischen Erfolgsfaktoren. Beschrieben wird ein in der Praxis bewährtes Einführungsframework, zudem mehrere Implementierungsmethodiken, entsprechende Auswahlparameter und Entscheidungshilfen. Für die Analyse einer bestehenden Prozesslandschaft bekommen Sie eine detaillierte Vorgehensweise an die Hand inklusive Leitfaden für die Präsentation der Ergebnisse vor dem Management. Außerdem beschreiben die Autoren die Auswirkungen auf die Organisation, geben entsprechende Handlungsempfehlungen und schlagen eine Projektorganisation mit den dazugehörigen Rollenbeschreibungen vor. Auch die Vorgehensweise für die kontinuierliche Einbindung und Übergabe an den Regelbetrieb wird ausführlich behandelt.

If you do have any further questions please do not hesitate to contact me. There is also a PDF and kindle and iBooks version available.

 

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.