DIESEN ARTIKEL TEILEN

2018-02-19 0 1438

Die Macht der Prinzipien

im heutigen Artikel geht es um die Macht der Prinzipien, die eine wahre Veränderung ermöglichen, sowohl im Privatleben, als auch im beruflichen Umfeld und natürlich auch speziell in Projekten. Viel Spaß beim Lesen.

 

ERKENNTNISSE

Rückblickend auf 30 Jahre bewusstes Denken und Handeln, inspiriert durch das Buch "Principles" von Ray Dalio, habe ich sieben Grundprinzipien identifiziert, die vieles in meinem und im Leben anderer ermöglicht haben.

Prinzipien sind Grundstrukturen eines wirksamen und bewussten Handelns. Die folgenden 7 Prinzipien geben einen Rahmen für Veränderungen im Leben, in Projekten und in Organisationen.
 

  1. Das Prinzip des Bewusstseins
    Zu einer Veränderung gehört ein gutes Selbstbewusstsein - sich über sich selbst bewusst sein, mit all den Leidenschaften, Talenten, bisherigen Erfolgen, Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken. Die Grundlage hierfür ist eine fundierte Standortbestimmung die nicht nur das Eigenbild, sondern auch das Fremdbild mit einbezieht und somit neue und unerkannte Aspekte und Perspektiven ermöglicht.
  2. Das Prinzip der Leidenschaft und Berufung
    Wofür brennst Du? Was willst Du wirklich? Was ist Deine kleine Delle im Universum? Für welchen Beitrag möchtest Du in Erinnerung bleiben? Antworten auf diese Fragen geben Dir die Energie durchzudrücken, wenn es hart wird, wenn es mal nicht so läuft wie Du es dir wünschst. 
  3. Das Prinzip der klaren Ziele
    Wo willst Du hin? Was willst Du erreichen? Ob für Dich persönlich, in Deinen Projekten, für Dein berufliches Wirken, für Deine Partnerschaft, für Deine Familie - was ist Dein großes, buntes Bild, Deine Vision für jedes dieser Bereiche? Klarheit über das wo Du hinwillst und was Du im Leben erreichen willst sind der Magnet für wirksames Handeln.
  4. Das Prinzip des totalen Eintauchens
    Veränderung geschieht durch kleine Schritte, und kleine Erfolge führen zum großen Ergebnis - der erste Schritt darf jedoch groß und gewaltig sein und den Weg unumkehrbar beschreiten lassen, sodass es kein zurück gibt. Verbunden mit einer intensiven Auseinandersetzung ist dies der Startschuss für ein erfolgreiches Erreichen.
  5. Das Prinzip des Planens
    Oft sind Ziele in weiter Ferne, und möglicherweise größer als Du selbst, mit Deinen heutigen Möglichkeiten. Daher darfst Du erst zu dem werden der in der Lage ist, dieses Ziel zu erreichen. Dies braucht einen Plan, der Dich wie eine Landkarte zu Deinem persönlichen Erfolg führt. 
  6. Das Prinzip der Nachhaltigkeit
    Rom wurde nicht über Nacht gebaut und erfolgreiche Menschen werden nicht geboren, sie werden gemacht. Nur das Prinzip der Nachhaltigkeit, das Fokussieren auf das Ziel und den Weg dort hin, werden Dich nicht umkehren und aufgeben lassen. 
  7. Das Prinzip des Wiederholens
    Einmal auf dem Gipfel angekommen und Dein Ziel erreicht zu haben wird Dich voller Stolz, Erfüllung und auch mit Demuth erfüllen. Demuth vor der Welt und den Möglichkeiten die sich nun weiter vor Dir auftun. Neue und frische Ziele, eine neue Mission für das nächste große Ziel werden Dich erfüllen und Du darfst Dich wieder auf den Weg machen.

7 Prinzipien die magische und unerreichbar scheinende Ergebnisse ermöglichen.

Viel Spaß dabei.

 

Meine Buchempfehlung

Principles - Ray Dalio

Ray Dalio ist einer der erfolgreichsten Investoren unserer Zeit. Er hat in seinem viel beachteten Buch seine persönlichen Erfolgsprinzipen, abgeleitet aus seinen Erfahrungen, dokumentiert.

Erfolgsprinzipen, die Du für Dich übernehmen oder als Quelle zur Inspiration nutzen darfst. Ray Dalio ist in der Lage durch viele persönlich erlebte Geschichten, die Botschaften und Prinzipen in einen sehr guten und belebenden und abwechslungsreichen Kontext zu packen. Im Englischen würde man sagen, ein wahrer Pageturner.

Spannend geschrieben, mit viel Empathie und nahbaren Anekdoten ist dieses Werk ein Quell der Inspiration für jeden, der das Prinzip der Prinzipien für sich entdecken möchte. 

Viel Spass beim Lesen.

Hier bestellen

 

Soziale Momente

 

Letzten Montag durfte ich einen kleinen aber feinen Workshop in Wien geben. Tiefgreifende, persönliche Markenführung und Positionierung für Young Professionals inkl. Strategien rund um Konflikt- und Projektmanagement.

 

 

 

Auch wenn es bei uns vielleicht keine fünfte Jahreszeit ist - Karneval feiern können wir auch ;)

 

 

 

 

 

Dein Torsten J. Koerting

 

Foto by fotolia, sanderstock

DIESEN ARTIKEL TEILEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen inkl. Marketing-Tracking:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies (inkl. Google Analytics & Facebook Pixel)
  • Alle Cookies außer Marketing-Tracking zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: DATENSCHUTZ. IMPRESSUM

Zurück