Torsten J. Koerting

TORSTEN J. KOERTING

Projektmanagement- und Innovationsexperte

… durch und durch Projektmanager, strategischer Denker, Visionär sowie Management-Berater. Darüber hinaus Paragliding-, Trail Running und Outdoor-Enthusiast. Ich habe ich mich darauf spezialisiert, innovative, kreative Strategie- Entwicklungsprozesse bei Firmen einzuleiten und zu begleiten sowie Projekte in Schieflage zurück auf Erfolgskurs zu bringen. Darüber hinaus engagiere mich als Redner auf vielen Konferenzen und habe verschiedene Fach- und Sachbücher geschrieben.

Hier gehts zum Flyer

Bücher

TurnAround_3D_500px-200x200

Bei Amazon bestellen …

Und hier eine Leseprobe des Buches direkt herunterladen …

Buchauszug als PDF …

Kompendium für ITIL Projekte Buchcover

Bei Amazon bestellen …

Und hier eine Leseprobe des Buches direkt herunterladen …

Buchauszug als PDF …

Polygon für Prozessprojekte

Bei Amazon bestellen …

Und hier eine Leseprobe des Buches direkt herunterladen …

Buchauszug als PDF …

Mythos Auswandern

Bei Amazon bestellen …

Und hier eine Leseprobe des Buches direkt herunterladen …

Buchauszug als PDF …

Meine 9 Leadershipprinzipien

PASSION TO DELIVER

Als Projektmanager, aber auch als Mitglied eines Projektteams ist es von entscheidender Bedeutung, dass Ihre Lust und die Leidenschaft zu liefern spürbar sind. Destruktivität, Langeweile, Unlust, Desillusion, fehlender Mut und Stärke schaden nicht nur Ihnen selbst, sondern strahlen auch auf Ihr Umfeld ab. Ihre Aufgabe ist es, die Lust am Liefern zu zeigen und mit jeder Faser Ihres Körpers zu leben – eine Leidenschaft, die jeder in Ihrem Umfeld spüren soll.

EMPATHY

Ihre Hingabe, Einfühlsamkeit, das Eingehen auf Menschen, das Adressieren ihrer Ängste und Bedürfnisse, das Erkennen ihrer Charakterzüge, Denkweisen und Interessen sind unglaublich wichtig für ein Projekt. Nur so sind Sie in der Lage, mit Ihren Mitarbeitern so zu kommunizieren, wie es für die entsprechende Situation notwendig ist. Empathie ist die Verbindung mit und das Eingehen auf die Menschen in jeder Situation und in jeder Kultur.

FOCUS ON THE CORE

Sie fokussieren sich auf den Kern, lassen sich nicht von Details vom eigentlichen Kern abbringen. Sie sind in der Lage, ebenso andere Menschen im und am Projekt auf den Kern zu fokussieren – weg von den Details, hin zum Wesentlichen. Das lässt die Menschen konzentriert auf das Ziel und das Eigentliche des Projekts hinarbeiten und bewahrt den klaren Blick.

GET INTO THE DETAILS

In Krisen, Problemsituationen und auch bei Entscheidungen ist es jedoch wichtig, in die Details einzutauchen. Lassen Sie sich Dinge im Detail erklären, versuchen Sie diese zu verstehen. Dies hat zwei Vorteile: Sie lernen mehr und mehr die Zusammenhänge und Grundlagen und Tiefen des Projekts kennen; aber auch die Mitarbeiter werden gefordert und lernen, dass Sie nicht nur an der Oberfläche kratzen, sondern dann, wenn es darauf ankommt, tief eintauchen und in der Lage sind, Zusammenhänge zu verstehen. Sie werden sich in Zukunft besser vorbereiten, um für Ihre Fragen gerüstet zu sein.

SENSE, REFLECT, ACT

Schärfen Sie Ihre Sinne, seien Sie wachsam, passen Sie auf. Jeder kleine Indikator kann ein Hinweis auf etwas Wesentliches, Wichtiges sein. Reflektieren Sie, was Sie wahrgenommen haben, und transformieren Sie Wahrnehmung und Reflexion in entsprechende Handlung. Machen Sie dies kontinuierlich. Nur so sind Sie in der Lage, kleine Frühwarnindikatoren und Bewegungen in Ihrem fragilen Projektkonstrukt wahrzunehmen und entsprechend zu reagieren.

BE VISIBLE

Seien Sie sichtbar. Projektmanagement besteht zu 90 Prozent aus Kommunikation. Ein Projektmanager, der den ganzen Tag in seinem Büro sitzt, E-Mails, Dokumente, Statusberichte liest, kann zwar telefonieren und per E-Mail kommunizieren – er ist jedoch nicht sichtbar. Ein Projektmanager muss für das Team, die Vendoren und alle Projektbeteiligten aus dem Umfeld (Stakeholder) sichtbar sein, aktiv persönlich kommunizieren. Nur so sind Sie in der Lage, wahrzunehmen, zu agieren und wahrgenommen zu werden.

WALK THE TALK

Lassen Sie Ihren Worten Taten folgen. Kündigen Sie nicht etwas an, was Sie dann nicht einhalten, nachhalten oder einfordern. Praktizieren Sie das, was Sie sagen und wie Sie wahrgenommen werden wollen. Machen Sie keine leeren Versprechungen, sondern halten Sie die, die Sie gegeben haben. Ohne Ausnahme. Dies ist wesentlich für ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Ihnen und allen Projektmitarbeitern und Projektbeteiligten.

INTEGRITY

Seien Sie integer. Seien Sie sich Ihres entsprechenden Wertesystems bewusst und handeln Sie danach. Leben Sie in dem Bewusstsein, dass sich Ihre persönlichen Überzeugungen, Maßstäbe und Wertvorstellungen in Ihrem Verhalten ausdrücken. Lassen Sie sich also in Ihrem Verhalten von inneren Werten und Prinzipien und nicht von äußeren Drohungen, Verlockungen oder Einflüssen leiten.

NO EXCUSES, DON’T LET YOUR LEADER-SHIP ERODE

Ihr Führungsstil sollte ein Vorbild für alle sein. Führen Sie so und verhalten Sie sich so, wie Sie es auch von anderen erwarten. Passen Sie auf, dass dieser Führungsstil nicht erodiert, dass sich keine Verhaltensmuster einschleichen, für die Sie sich entschuldigen müssen. Kommen Sie pünktlich, vermeiden Sie Blackberry-Nutzung während des Meetings, seien Sie konsistent in dem, was und wie Sie es sagen.

Die Geschichtes meines Lebens (bis April 2014)  …

Story of my Life_Fotor_SmallRes

Während eines ‘Grpahic Facilitation’ Workshops, von Anne Madson, war es eine Aufgabe das Leben zu scribbeln. Interessant ist der Ansatz und wie die wesentlichen Highlights resonieren und als Bilder im Kopf erscheinen. Die wesentlichsten Meilensteine aus diversenen Perspektiven sind erfasst und einige nicht. Das ist Resultat wenn man sich fokussiert :-)

Rollen, Aufgaben, Ventures

Seit dem 01. Juli 2012 bin ich mit meiner Firma projectyzer GmbH selbstständig und helfe Unternehmen Schieflagen und Krisen in Projekten zu erkennen, die betroffenen Projekte wieder auf die richtige Bahn zu lenken.

Desweiteren moderierere ich in meiner Rolle Strategie und Innovationsprozesse für Abteilungen, Unternehmen und Startups sowie in Lehraufträgen bei renomierten Universitäten.

Als Gesellschafter der TurnAround Thinktank Gmbh fokussiere ich mich darauf, Mittel und Wege zu finden wie Schieflagen und Krisen in Projekten zukünftig zu vermeiden sind.

Mein Hobby, das Gleitschirmfliegen, habe ich 2004 in einem Portal eingebracht und umgesetzt. Daraus ist die größte Fluggebiets- und Flugschuldatenbank www.paragliding365.com entstanden.

projectyzer logo
Geschäftsführer und Gesellschafter

Die projectyzer GmbH, gegründet im Jahr 2012, hilft Unternehmen, ihre Strategie und Geschäftsmodelle weiterzuentwickeln und diese in tragfähigen und erfolgreichen Projekten umzusetzen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt darauf, Projekte in Schieflage wieder zurück auf Erfolgskurs zu bringen und die dafür nötigen Veränderungsprozesse professionell zu begleiten. „Unsere Passion und Leidenschaft ist es, konsequent ohne Ausflüchte zu liefern und Sie erfolgreich zu machen. Dabei bauen wir auf innovative Design-Thinking- und Moderationsmethoden – denn sie ermöglichen ein empathisches und kreatives Arbeiten. Das ist in unseren Augen ein entscheidender Erfolgsfaktor. “

TA Logo
Gesellschafter

Ein einzigartiges Buchprojekt. Innovative Ideen und ungewöhnliche Ansätze, mit denen Sie Ihre TurnAround-Projekte gestalten und steuern können.

paragliding365 logo
Entrepreneur

Paragliding weltweit: Fluggebiete und alles was dazu gehört.
6077 Fluggebiete mit 6840 Start- und 5846 Landeplätzen, und 1857 Flugschulen in 82 Ländern mit Suchmöglichkeit über 2,8 Millionen Orte weltweit. 10220 gleichgesinnte User, die bereits 2094 Fluggebiete adoptiert, sich 14157 Fluggebiete vorgemerkt und 86519 Bewertungen abgegeben haben. Aufgewertet durch 11503 Bilder und 64 Reiseberichte . Europaweit erreichst du über uns 52.000 Ferienwohnungen, 20.000 Hotels und 8.200 Campingplätze.

Zertifizierungen, Arbeitgeber, Universitäten

Zertifizierungen

  • Project Management Professional, PMI
  • Facilitator – FORTH Innovation Methodik
  • ITIL Foundation
  • Zertifizierter Trainer und Ausbilder für IT-­Fachkräfte, IHK
  • Ausgebildeter Bankkaufmann, Deutsche Bank

Universitäten

  • ESMT, Berlin – Executive Program
  • GSBA, Zuerich – Bachelor

Berufliche Stationen

  • 07 / 2012 – heute
  • 07 / 2012 – heute
  • 06 / 2014 – 07 / 2015
  • 01 / 2009 – 07 / 2012
  • 02 / 2007 – 08 / 2008
  • 06 / 2002 – 07 / 2006
  • 03 / 1999 – 05 / 2002
  • 08 / 1988 – 03 / 1999

projectyzer GmbH – Managing Partner – Geschäftsführer – Gesellschafter
TurnAround Thinktank GmbH – Gesellschafter
CGI Deutschland – Director Special Engagements
Deutsche Bank AG, Frankfurt – Program Manager
Virgin Australia, Brisbane, Australia – Manager Program Office, Manager Corporate Portfolio
Siemens Business Service – Sinius, Frankfurt – Program Manager
iNetVision GmbH – Gründer, Program Manager
Deutsche Bank AG, Frankfurt, New York – Projektleiter, Anwendungsentwickler, Auszubildender

TORSTEN J. KOERTING

… ist durch und durch Projektmanager, strategischer Denker, Visionär sowie Management-Berater. Darüber hinaus Paragliding-, Trail Running und Outdoor-Enthusiast. Ich habe ich mich darauf spezialisiert, innovative, kreative Strategie- Entwicklungsprozesse bei Firmen einzuleiten und zu begleiten sowie Projekte in Schieflage zurück auf Erfolgskurs zu bringen. Darüber hinaus engagiere mich als Redner auf vielen Konferenzen und habe verschiedene Fach- und Sachbücher geschrieben.

KONTAKT

Torsten J. Koerting
Mondorfer Weg 1D
D- 61352 Bad Homburg

eMail: torsten.koerting(at)gmail.com
Mobil: +49(0)172 372 3759

WER SUCHET DER FINDET !

DAS NEUE BUCH :
TURN AROUND. Wenn Projekte kopfstehen und klassisches Projektmanagement versagt

TurnAround_3D_500px-200x200