Strategie & Innovation – in einem strukturierten Prozess

Ob Sie nun ein Produkt, einen Service, Ihre Strategie oder gleich ein ganzes Geschäftsmodell neu entwerfen wollen – hier kommt der dazu passende, strukturierte Ansatz!


Verstehen

Mit verschiedenen Methoden schaffen wir ein gemeinsames Verständnis dessen, was aktuell besteht.

Visionen, Ideen, Initiativen

Im kreativen Teil lassen Sie Ihren Ideen freien Lauf – ohne Zwänge und Leitplanken.

Beschleunigen

Prototyping und Verprobung von Ideen ist essentiell wichtig. Wer zu lange plant, läuft dem Markt hinterher.

Umstrukturierungen und andere interne oder externe Einflussfaktoren – beispielsweise ein strategisches Alignment, neue Kostenstrukturen oder gänzlich geänderte Geschäftszwecke – machen es nötig, dass Geschäftsmodelle überdacht und verbessert werden.

Ob ein zweitägiger Impuls-Workshop, in dem wir die drei oben genannten Phasen durchlaufen, oder ein Prozess, der sich über knapp ein Jahr erstreckt – was wir machen, hängt ganz von Ihrem Willen zur Veränderung ab. Unser Prozess zeichnet sich dadurch aus, dass er Lerninhalte zur jeweiligen Methodik mit Verprobungen Ihrer konkreten Beispiele verbindet – damit Sie schnell erleben, wie Ihre Ideen und Ansätze auf die reale Welt und echte Kunden treffen.

Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht

Chinesisches Sprichwort -

Verstehen – Analyse

Im ersten Teil Ihrer Strategie-Innovation schaffen wir ein gemeinsames Verständnis über Ihr aktuelles Geschäftsmodell, wir identifizieren aktuelle Stärken und Schwächen, suchen nach internen und externen Einflussfaktoren und Trends und versuchen, uns in die Perspektive Ihrer Hauptkundensegmente zu versetzen. Nebenbei überprüfen wir, wie wertstiftend bzw. einzigartig Ihr aktuelles Geschäftsmodell wahrgenommen wird.

Eine spannende Reise beginnt – und auf dieser Reise setzen wir folgende Methoden ein:

  • Business Model Generation: Damit beschreiben und verstehen Sie Ihr aktuelles Geschäftsmodell. Schauen Sie von außen darauf, aber auch hinter dessen Kulissen. Sie werden verstehen, wo Sie derzeit im Markt stehen – und Sie machen sich bewusst, in welchen Bereichen Sie einzigartig sind.
  • SWOT: Der Klassiker, um Stärken, Schwächen, Chancen und Risiken zu erkennen und zu verstehen. Identifizieren Sie die Stärken, die Sie zu Ihrem Vorteil nutzen wollen, und die Schwächen, die Ihrem Erfolg möglicherweise im Wege stehen.
  • Umfeldanalyse: Betrachten Sie den Markt und Ihr Unternehmen: Was sind interne und externe Trends, die Ihr Geschäftsmodell sowohl positiv als auch negativ beeinflussen können?
  • Empathy Map: Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer Hauptzielgruppen und verstehen Sie, was diese treibt und bewegt, was sie sehen, fühlen, hören und denken. Gewinnen Sie aber auch Erkenntnisse darüber, was Ihre Kunden derzeit behindert bzw. was sie erreichen wollen.

 

Visionen, Ideen, Initiativen – den Ideen freien Lauf lassen

Die Ergebnisse der ersten Phase sind eine klare Vision, deutlich formulierte Ziele und ein Geschäftsmodell, das diese unterstützt – darauf beruht eine gute Strategie. Nun gilt es, neue kreative Impulse und Ideen zu identifizieren, die mögliche neue Wege zu Strategie und Geschäftsmodell ebnen. In dieser Phase ist es wichtig, den Ideen Raum zu geben, um sich zu entfalten – ohne Zwänge und Leitplanken.

Dazu wenden wir folgende Methoden an:

  • Blue Ocean: Entdecken Sie die Treiber für Veränderung, indem Sie das identifizieren, was Sie in Zukunft häufiger oder sogar ganz neu machen wollen. Aber auch das, was Sie in der Zukunft weniger oder vielleicht überhaupt nicht mehr tun wollen, werden wir betrachten.
  • Creative Brainstorming: Entwickeln Sie radikal neue Ideen. Denken Sie “out of the box” und lassen Sie sich beleben, um Neues zu entdecken. Formulieren Sie Ihre Ideen und geben Sie ihnen die Tiefe, die sie für andere verständlich macht.
  • Marshmallow Challenge: Lernen und verstehen Sie, warum Prototyping und Verprobung von Ideen und Ansätzen so essentiell wichtig sind. Spüren Sie es am eigenen Leib!
  • Video Prototyping: Sie drehen ein Video, das Ihre Idee in 90 Sekunden für jeden begreifbar macht. Glauben Sie nicht? Doch, das geht – und zwar in nur 60 Minuten. Und alle werden begeistert sein!

Beschleunigen – Annahmen validieren und verproben

Erfolg im Markt beruht darauf, dass man etwas macht. Gute Ideen müssen umgesetzt werden – wer zu lange plant und sich verzettelt, läuft Gefahr, dass die vielen guten Ideen versanden. In vielen Organisationen werden Strategie und Geschäftsmodell im kleinen Kreis, im isolierten Raum umgesetzt. Aus unserer Sicht ist es wichtig, die Organisation in die Lage zu versetzen, Ideen schnell am Markt auszuprobieren und die daraus resultierenden Erkenntnisse kontinuierlich einzuarbeiten.

In der letzten Phase unseres Strategie-Prozesses geht es deshalb darum, die richtigen Ideen schnell in der Zielgruppe zu verproben. Sie fokussieren sich auf die nächsten sechs bis zwölf Wochen und identifizieren die Meilensteine, die Sie in diesem Zeitraum erreichen wollen. Außerdem validieren Sie die wesentlichen Annahmen, die im Ursprung zur Idee geführt haben und die Sie nun mit echten Kunden und Partnern verproben wollen. Ebenso gilt es, Indikatoren oder Messkriterien zu identifizieren, die Ihnen sagen, ob die Idee es wert ist, weiterverfolgt zu werden.

Dabei setzen wir folgende Methoden ein:

  • Rapid Planning und Prototyping: Langfristige Planung ist Geschichte – Rapid Planning fokussiert sich auf die kurzfristigen Meilensteine und die dafür notwendidgen Aktivitäten, die Messkriterien, die eine Idee leben oder sterben lassen, und die Validierung der Annahmen, die zur Idee geführt haben. Dieser Prozess wiederholt sich drei- bis fünfmal im Zuge der gesamten Reise und das ca. alle sechs Wochen.
  • Strategy on a page: Im Zuge des Gesamtprozesses unterstützen wir Sie, Ihre neue Strategie in eine für alle Parteien und Stakeholder anschauliche und verständliche Form zu bringen. Sie lernen, wie Sie Ihre adjustierte Vision, Mission und Ziele sowie die daraus resultierenden Projekte und Programme sicher umsetzen.
  • Business Model Generation: Am Ende steht ein möglicherweise neues oder in Teilen adjustiertes Geschäftsmodell, das sich aus dem Gesamtprozess entwickelt hat.


Workshops & Masterclasses

Erleben Sie Strategie und Innovation ganz neu


Mögliche Workshop Formate

Build Your Business

7 Teams, 7 Geschäftsmodelle, 14 Konzepte, 28 Stunden intensive Strategieentwicklung

Walk Your Mind – die Ideen-Wanderung

So entwickeln Sie neue Ideen und Lösungen für Ihre Herausforderungen

Business Model You Camp – Karriere ist planbar

Wir unterstützen Sie bei der Gestaltung Ihrer persönlichen Karriereplanung

FORTH Innovation – The Innovation Expedition

A Visual Toolkit To Start Innovation. Roadshow Deutschland – Business Breakfast